Anerkennung und Belohnung vermitteln

für nachhaltig hohe Leistungsbereitschaft

Für die meisten Erwachsenen erfüllt die Arbeit viele Bedürfnisse – Einkommen, natürlich, aber auch Freundschaft und Leistung. Zu oft fühlen sich die Mitarbeiter bei der Arbeit jedoch gelangweilt oder entfremdet. Das Ergebnis können Krankheiten, Fehlzeiten und Fluktuation sein – alles Dinge, die für das Unternehmen mit enormen Kosten verbunden sind. Viele Führungskräfte gehen davon aus, dass Mitarbeiter, wenn Lebensunterhalt und Unterkunft gesichert sind, passiv werden und externe Motivation benötigen. So bieten sie Anreize – Lohnerhöhungen, Boni, Beförderungen – oder drohen mit Strafen für Leistungsstörungen. Aber die wissenschaftliche Forschung bestätigt, dass Belohnungen und Bedrohungen die nachhaltige Motivation und Leistung tatsächlich untergraben. Viel zielführender ist es, in einem Seminar zu erlernen, wie Sie die intrinsische Motivation steigern. Denn die Forschung zur Selbstbestimmungstheorie hat Kompetenz, Zugehörigkeit und Autonomie als drei universelle Bedürfnisse identifiziert, die jeder Mensch sucht. Wenn Führungskräfte die Bemühungen der Mitarbeiter zur Befriedigung dieser Bedürfnisse anerkennen und belohnen, nutzen sie die Kraft der intrinsischen Motivation.


Der Nutzen für Ihr Unternehmen

Führungskräfte, die Belohnungen und Anerkennungen vermitteln, welche die Kompetenz fördern, Beziehungen stärken und die intrinsiche Motivation bei Anderen stimulieren.



Wer teilnehmen sollte

Führungskräfte der ersten und mittleren Führungsebene, die mit konkreten Belohnungen und verbaler Anerkennung die intrinsische Motivation der Mitarbeiter unterstützen möchten, um die geschäftlichen Ziele zu erreichen.


Was die Teilnehmer lernen

Dieses Seminar befähigt Ihre Führungskräfte dazu, die intrinsische Motivation zu steigern, in dem sie:

4 Schritte, wie Sie durch Anerkennung die intrinsische Motivation steigern.
Schritte zur Förderung der intrinsischen Motivation
  • Belohnungen anbieten, welche die Motivation der Mitarbeiter fördern.
  • Anerkennung verbal und schriftlich auf eine Weise vermitteln, welche die Motivation der Mitarbeiter unterstützt.
  • die Leistungsbereitschaft dadurch erhalten, dass sie Mitarbeiter dabei unterstützen, deren eigenen Beitrag zum Erfolg zu erkennen.
  • die Zusammenarbeit durch die Anerkennung der Teamleistung fördern.

Die Inhalte im Detail

  • Forschungsergebnisse zu Belohnungen und Motivation
  • Belohnungen und die drei psychologischen Grundbedürfnisse
  • Belohnung und Anerkennung vermitteln: Die wichtigsten Maßnahmen verstehen
  • Verwendung der Schlüsselaktionen: Anerkennung von Einzelpersonen und Teams
  • Erkenntnisse und Umsetzung

Implementierung und Lernformate

Seminar intrinsische Motivation steigern 1
Lernpfad für nachhaltigen Führungserfolg
InhouseOnlineE-LearningMobile AppTrain-the-Trainer
0,5 Tage2 x 90 Minuten90 MinutenVerfügbar (English)Für Mitglieder der Alliance inklusive!

Weitere Details

Bild von Bernadette Monballiu, Expertin für das Seminar intrinsische Motivation steigern.

Bernadette Monballiu

beantwortet gerne Ihre Fragen zu diesem Seminar!

Sprachen, in denen das Seminar intrinsische Motivation steigern verfügbar ist.

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Japanisch, Chinesisch

Icon für PDF-Datei
Seminarbeschreibung